Start Mitglied werden Formalitäten

Die Kosten

A. Mitgliedschaft:

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 25,--EUR. Er beinhaltet:

  • Mitgliedschaft im Landesverband bayerischer Kleingärtner e.V.
  • Haftpflichtversicherung für das Mitglied und seine Familienangehörigen im Bereich der Anlage
  • den Bezug der Monatszeitschrift „Bayerischer Kleingärtner“

Bei der Aufnahme wird eine einmalige Gebühr von 15,-- EUR erhoben.

B. Pachtzins:

Der Pachtzins beträgt derzeit 0,41 EUR pro m2 im Jahr.
Das Pachtjahr läuft vom 1.1. bis 31.12.

C. Erschließungskosten:

Nach der Erstvergabe sind an die Stadt Freising Erschließungskosten in Höhe von 5,11 EUR pro m2 zu zahlen.
Die Erschließungskosten werden bei Abgabe des Kleingartens anteilmäßig durch den Nachfolger an den ehemaligen Besitzer zurückgezahlt.

D. Gartenlaube:

1. Fundament – wahlweise

  • Hohlblocksteine
  • Betonplatte mit Baustahlverstärkung (empfohlen)

2. Gartenlaube mit Ziegel-Dacheindeckung (vorgeschrieben!)

  • Blockbauweise ab ca. 5.500,-- EUR
    Elementhaus (doppelwandig) ab ca. 6.500,-- EUR
    Eigenbau ist, nach vorheriger Genehmigung des Bauplanes durch den Verein, möglich.

Hinweis:

Die Dachneigung sollte wegen der vorgeschriebenen Ziegeleindeckung mindestens 15 ° betragen (verstärkte Dachkonstruktion daher erforderlich).

 

 


Wir stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung oder sind nach vorheriger Vereinbarung auch bereit mit Ihnen ein persönliches Gespräch zu führen. Wenn Sie an weiteren Informationen interessiert sind wenden Sie sich bitte an den Vorstand.